Aktuelles

Über die TKG Hildesheim

Karmelwappen

Die TKG Hildesheim nahm bei ihren ersten Zusammenkünften 1966 eine karmelitanische Tradition wieder auf, die im Bistum Hildesheim bis zu einem Kloster in Marienau bei Hameln ca. 600 Jahre zurückreicht.

1665 wurde am „Hohen Marien – Dom“ zu Hildesheim – gleichsam als „Vierte Säule des Karmel“ die „Skapulier – Bruderschaft U. L. Frau vom Berge Karmel“ errichtet, 1890 erneuert und neu belebt mit Zentren in Hannover, Ringelheim, Lüneburg und Stade mit zeitweilig über zehntausend Mitgliedern – heute praktisch nicht mehr existent.

1950 erfolgte die Grundsteinlegung zum Wiederaufbau des 1945 zerstörten Domes am 16. Juli, dem Hochfest „U. L. Frau vom Berge Karmel“.

Am 25. April 1966 fand eine erste Zusammenkunft von drei Mitgliedern des „Dritten Ordens U. L. Frau vom Berge Karmel“ in Hildesheim statt, von Mitgliedern, die der Karmel – Gemeinde Essen zugeordnet waren.

Im Jahr 2011 feierte die Gemeinde am 18./19. März ihr Silbernes Jubiläum mit einem besonderen Gottesdienst und einem Einkehrtag, zu dem Pater Provinzial Dr. Ulrich Dobhan OCD aus München eingeladen war, der seinerzeit auch die kanonische Errichtung bekannt gegeben hatte (vgl. dazu den Beitrag unter „Aktuelles“).  P. Ulrich hat sich inzwischen bereit erklärt, auf der Basis von ein bis zwei Besinnungstagen jährlich, die Geistliche Begleitung der TKG zu übernehmen; zugleich bittet er alle bisher beteiligten Priester weiter an der Begleitung der Gruppe mitzuwirken. Er freut sich auf die Zusammenarbeit.

Aus dem Anlass des Jubiläums der kanonischen Errichtung ist auch eine Broschüre als Aufsatzsammlung unter dem Titel „MIT DIR, GOTT, UNTERWEGS“ erschienen, die kurz und knapp, aber umfassend über die Grundlagen, die großen Heiligen, die Entwicklung der letzten Jahrzehnte und die konkreten Aktivitäten der Gemeinschaft berichtet. Die Broschüre ist zum Preis von 7,50 EUR beim Vorsitzenden erhältlich.

Die Teresianische Karmel – Gemeinde Hildesheim hat z. Z. 14 Mitglieder und einige weitere Interessenten. Sie trifft sich in der Regel einmal monatlich freitags verbindlich im Gemeindezentrum der Filialkirche St. Bernward von Hildesheim (Oldekopstr. 15, 31134 Hildesheim -T. 05121 – 31435 bzw. 64974 Frau Oppermann)  zum Beten und zum Gedankenaustausch, zu geistlichen Impulsen, zu Gottesdienst und Agape. Inzwischen werden auch zunehmend Treffen im Karmel St. Josef in Hannover verabredet. (vgl. den Teil „Begegnungstage“).Bei Interesse ist eine vorherige Kontaktnahme angezeigt.

 

Der Albani - Psalter „Die Ausgießung des Heiligen Geistes“ (Pfingsten). Faksimile.

2019  Karmel-Gemeinde Hildesheim   globbers joomla templates